Rezept: Steaks „Überraschung“ mit Hackfleisch und sonnengetrockneten Tomaten

Kepsneliai "Staigmena"

Zutaten:

– 800 g gemischtes Schweine-/ Rinderhackfleisch
– 400 g dünn geschnittener Räucherspeck
– 2 Zwiebeln
– 2 Knoblauchzehen
– 250 g Champignons
– 100 g sonnengetrocknete Tomaten in Öl
– 2 Eier Größe M
– Salz, Pfeffer zum Abschmecken
– 4 EL Olivenöl
– Küchengarn

Kepsneliai "Staigmena"

Zubereitung:

Kepsneliai "Staigmena"

Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Pfanne mit dem Öl erhitzen, die gehackten Zwiebeln hinzufügen und bei mittlerer Temperatur braten, bis die Zwiebeln leicht gebräunt sind. Während wir die Zwiebeln braten, die Champignons schneiden. Wenn die Zwiebeln braten, die gehackten Pilze hinzufügen und unter Rühren weitere 10min. braten.

Dann die gehackten, sonnengetrockneten Tomaten, das Hackfleisch hinzufügen und nach dem Durchmischen alles für weitere 10 min. braten, den gehackten Knoblauch hinzugeben, vom Feuer nehmen und abkühlen lassen.

Kepsneliai "Staigmena"
Kepsneliai "Staigmena"

2 Eier in die abgekühlte Masse geben, salzen, pfeffern und gut mischen.

Eine Muffinform nehmen. In eine Vertiefung mit 3 Seitenstreifen auslegen. Obenauf je zwei Esslöffel der fertigen Füllung geben.

Kepsneliai "Staigmena"
Kepsneliai "Staigmena"

Die Enden der Speckstreifen ergreifen und mit Küchengarn zusammenbinden. Auf diese Weise alle Vertiefungen der Muffinform füllen. Im Backofen bei 200 Grad 30 min. backen.

Mit ofengebackenen Süßkartoffeln und Salat servieren.

Kepsneliai "Staigmena"

Guten Appetit!!!

Kepsneliai "Staigmena"

Ihre Ideenguru Loreta.

Mehr von meinen
Rezepten finden Sie hier

Ich lade Sie ein, weitere meine erstellte Rezepte zu bewerten!

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen oder tolle Ideen zu Produkten und Rezepten, die Sie uns gerne mitteilen möchten? Ich gebe Ihnen gerne Zubereitungstipps und beantworte jede Ihrer Fragen.
Uždaryti